Wickeltisch und Wickelauflage desinfizieren

Anders als beim Schnuller oder einer Nuckelflasche lohnt es sich, bei der Hygiene rund um den Wickeltisch und die Wickelunterlage genauer hinzusehen – und diese regelmäßig zu desinfizieren. Denn natürlich geht im Leben immer mal etwas daneben – und am Wickeltisch hat man es dann mit Stuhl und Urin statt nur mit Speichel zu tun. Darum gibt es auch besonders strenge Hygienevorschriften für Kindergärten, Kindertagesstätten und Tagesmütter, doch zum Beispiel unterwegs wird man nicht selten auf Wickeltische stoßen, bei denen es mit der Hygiene nicht so genau genommen wird. Viele Geschäfte bieten Möglichkeiten für die Versorgung des Kindes und dort weiß man nicht wer und wann dort war und vor allem was dort passiert ist.

Wickeltisch auch zu Hause desinfizieren

saltisept-dermatest-sehr gut

Den Wickeltisch zu Hause muss sich Ihr Kind in der Regel nicht mit anderen Kindern teilen. Das allein rechtfertigt eine etwas entspanntere Handhabung der Hygiene. Doch auch zu Hause wird die regelmäßige gründliche Desinfektion und Entkeimung des Wickeltisches, der Wickelunterlage sowie der Hände empfohlen. Vor allem, wenn Sie unterwegs und möglicherweise auf öffentliche Wickelmöglichkeiten angewiesen sind, sollten Sie ein Desinfektionsmittel zur Hand und eine Anleitung zur Desinfektion des Wickeltisches vor Augen haben.

Der Wirkstoff Natriumhypochlorit in Saltisept wirkt viruzidbakterizid und sporizidlevurozid und fungizid. Saltisept ist außerdem kein Gefahrstoff und nicht brennbar. Es enthält weder Farb-, Konservierungs– sowie Duftstoffe, noch AlkoholTensideAldehyde oder Phenole. Saltisept ist außerdem dermatologisch getestet.

Benötigte Zeit: 5 Minuten.

Wickeltisch und Wickelunterlage desinfizieren in drei Schritten

  1. Wickelauflage mit feuchtem Tuch reinigen

    Reinigen Sie die Wickelauflage bzw. den Wickeltisch gründlich mit einem feuchten Tuch
    1 Wickelunterlage mit feuchtem Tuch reinigen und trocknen (lassen)

  2. Wickeltisch mit Saltisept einsprühen

    Besprühen Sie die Oberfläche der Wickelunterlage bzw. des Wickeltisches bis zur vollständigen Benetzung mit Saltisept
    2 Wickelunterlage mit Saltisept einsprühen

  3. Einwirken und trocknen (lassen)

    Lassen Sie das Desinfektionsmittel auf dem Wickeltisch bzw. der Wickelunterlage mindestens fünf Minuten trocknen.3 Wickelunterlage trocknen lassen oder abtrocknen

Nach der Trocknung verbleibt nur reines Kochsalz auf den Oberflächen , welches Sie entfernen können, aber nicht müssen. Selbstverständlich gehen wir in dieser Anleitung davon aus, dass sich Ihr Wickeltisch bzw. die Wickelunterlage feucht abwischen und reinigen lässt – bitte prüfen Sie ggf. die Farbechtheit der zu reinigenden Oberfläche an einer unauffälligen Stelle.

Unsere Produkte zum Reinigen und Desinfizieren von Wickeltischen und -unterlagen

Natürlich haben Sie im Idealfall unterwegs immer eine 100ml Pumpsprühflasche dabei. Für den Hausgebraucht eignet sich auch eine größere Flasche. Die Bestseller zum Desinfizieren von Wickeltischen haben wir Ihnen hier verlinkt. Sie kennen Saltisept noch nicht? Dann ist unser Neukundenangebot genau das richtige für Sie!

Hier geht es direkt zu unserem Shop

In unserem Blog zeigen wir Ihnen neben interessanten Nachrichten aus der Welt der Hygiene zum Beispiel, wie Sie Ihre (Alltags-/ Behelfs-/FFP-)Maske desinfizieren.

In unserer Rubrik „Wo wirkt Saltisept“ stellen wir Ihnen mit einer Auswahl von Anleitungen das breite Anwendungsspektrum von Saltisept im Detail vor.