Mustang-Patenschaft 2021: Willkommen, Saltisepts Yoda!

Auch in diesem Jahr ist Saltisept wieder beim Mustang Makeover aktiv und übernimmt wie schon im Vorjahr eine Mustang Patenschaft mit dem Desinfektions- und Wundpflegemittel Saltisept Horse. Wir unterstützen die Trainerin Antonia Path mit ihrem Mustang TAG 6348. Unseren gemeinsamen Weg und die Entwicklung von TAG 6348 bis zum Mustang Makeover Finale könnt ihr hier auf der Webseite des Mustang Makeovers verfolgen.

Des Weiteren werden wir mit Saltisept auch in diesem Jahr das Finale des Mustang Makeovers auf dem CHIO Gelände in Aachen als offizieller Hygienepartner begleiten. Mit unserem Hygienekonzept und der Betreuung vor Ort durch unser Team sichern wir auch 2021 einen reibungslosen Ablauf aller Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen. Wir danken der Familie Strussione für das uns erneut entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Die aktuelle Situation der Mustangs in den USA

Die Mustangs für das Mustang Makeover 2021 wurden im letzten Jahr aufgrund der Überpopulation in Oregon eingefangen. Da das Jahr 2020 sehr trocken war, musste das BLM (Bureau of Land Management) Ende des Jahres ein „Emergency Gather“ in einigen Gebieten durchführen, da die Mustangs kurz vor dem Verhungern und Verdursten waren. Wie auch schon in den vergangenen Jahren wurden die Eventmustangs in Amerika von einer erfahrenen Trainerin auf den Flug vorbereitet, damit sie diesen stressfrei überstehen. Die Pferde konnten bereits vor Abflug geführt und verladen werden. Das weitere Training erfolgt nun bei den Trainern in Deutschland bis zum Finale auf dem CHIO Gelände in Aachen vom 28-29.08.2021.

Saltisept ist Pate von Antonia Path und TAG 6348

Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr die liebe Antonia Path und ihren Mustang TAG 6348 unterstützen zu dürfen. Antonia Path betreibt in Wedemark einen eigenen Pferdehof mit ein paar Einstellern. Als Pferdetrainerin legt sie besonderen Wert auf eine leichte, weiche und pferdegerechte Kommunikation. Wichtig ist es ihr sich Zeit zu nehmen, um das Pferd zu verstehen und es in unserer Welt bestmöglich und fair zu begleiten. Dabei arbeitet sie Reitweisen übergreifend. Davon konnte sich unsere Head of Animal Services Daniela-Maria Friedrich beim ersten Kennenlernen am 14.06.2021 vor Ort selbst überzeugen. Im Gepäck für Antonia Path und ihren Mustang war natürlich ein umfangreiches Starterpaket Saltisept. In diesem Jahr ist unser Mustang ein 2013 geborener Chestnut Wallach aus der Paisley Desert Herde mit einem Stockmaß von 1,57 m. Charakterlich ein ruhiger und ausgeglichener Mustang der im Training sehr wohlüberlegt mitarbeitet und versucht jede ihm gestellte Aufgabe bestmöglich zu lösen.

Saltisepts Yoda

Tag 6348 wird zu Saltisepts Yoda

Gemeinsam mit Antonia Path haben wir nach einem Namen für unseren schönen Mustangwallach gesucht. Viele Vorschläge wurden auf Instagram und Facebook gemacht. Die Entscheidung fiel uns nicht leicht, aber schlussendlich kann Tag 6348 seine Nummer nun für immer ablegen. Charakterlich sehr gut zu unserem Mustang passend haben wir uns für den weisen Namen Saltisepts Yoda entschieden. Der Namensvorschlag wurde belohnt – Antje Koch kann sich über ein Starter Paket Saltisept freuen.

Saltisept Horse für die Desinfektion und Wundpflege

Auch ein Mustang holt sich beim Toben mit den Pferdekumpels mal die ein oder andere Schürfwunde und Verletzung. So erging es auch Saltisepts Yoda. Antonia Path könnte mit Saltisept Horse die Wunde reinigen und desinfizieren und so die Wundheilung bestmöglich unterstützen. Gleichzeitig ist wichtig, dass unser Mustang lernt sich in solchen Situation brav behandeln zu lassen. Die Berührung an der verletzten Stelle, Sprühgeräusche und die plötzliche Nässe auf der Haut ist besonders für ein Wildpferd eine völlig neue Situation und muss somit auch aus Sicherheitsgründen für beide Parteien geübt werden. Saltisept Horse brennt nicht in der Wunde und so hat Saltisepts Yoda diese Situation brav und souverän gemeistert.

Saltisept Horse – Desinfektionsmittel für Haut, Hufe und Stall

Unser Desinfektions- und Wundpflegemittel Saltisept Horse wird in vielen Bereichen rund ums Pferd angewendet:

Der Wirkstoff Natriumhypochlorit in Saltisept Horse beruht auf dem körpereigenen Stoff Natriumhypochlorid. Daher ist die vielfältige Anwendung von Saltisept Horse ADMR-konform, auch Karenzzeiten müssen nicht eingehalten werden. Selbst für die Haut des Anwenders besteht keine Gefahr, Saltisept Horse ist dermatologisch getestet.

Saltisept Horse – Desinfektionsmittel für Haut, Hufe und Stall

Für die Anwendungen am Pferd und im Stall bieten wir unser Produkt Saltisept Horse in verschiedenen Gebindegrößen an. Deswegen stellen wir Ihnen hier die beliebtesten Produkte vor:

Hier geht es direkt zum Shop und den anderen Saltisept Serien!

Bleibt immer auf dem Laufenden und verfolgt die aktuellen Nachrichten aus der Welt der Hygiene und Desinfektion in unserem Hygiene-Ticker.