Kaffeevollautomat und Schimmel – handeln Sie jetzt

Kaffeevollautomaten bieten Schimmel hervorragende Wachstums- und Vermehrungsbedingungen. Selbst wenn man sie regelmäßig reinigt und sich an die Vorgaben der Hersteller hält, sind Kaffeevollautomaten zumindest zum Teil geschlossene Systeme. Meist lassen sich schlicht nicht alle Ecken und Winkel eines Kaffeevollautomaten zur Reinigung erreichen. Gleichzeitig bietet das Kaffeepulver eine organische Grundlage, auf welcher sich Schimmel wohlfühlt. In Verbindung mit den meist warmen bis sehr warmen Temperaturen im Inneren einer Kaffeemaschine und der regelmäßigen Feuchtigkeitszufuhr kann sich Schimmel hier sehr schnell verbreiten.

Saltisept Dermatest Sehr Gut
Dermatest Siegel

Reinigung vergessen? Schimmel im Kaffeevollautomat droht schnell

Meist empfehlen die Hersteller von Kaffeevollautomaten eine mindestens wöchentliche gründliche Reinigung des Wassertanks, des Mahlwerks und aller erreichbaren Bereiche im Innern der Kaffeemaschine. Schon innerhalb einer Woche kann sich Schimmel unter günstigen Bedingungen ausbreiten. Wird ein Reinigungszyklus vergessen, oder war zum Beispiel wegen Urlaubs nicht möglich, findet man nicht selten bei der nächsten Öffnung der Maschine eine Überraschung in Form von „blühenden“ Schimmelpilzen.

Kaffeevollautomat von Schimmel befreien

Jetzt hilft nur noch eines: die Kaffeemaschine muss umgehend gründlich gereinigt werden. In verschiedenen Anleitungen haben wir bereits detailliert gezeigt, wie Sie dabei grundsätzlich vorgehen sollten:

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie das Mahlwerk Ihres Kaffeevollautomaten gründlich reinigen und Desinfizieren:

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie den Wassertank Ihres Kaffeevollautomaten gründlich reinigen und Desinfizieren:

Bei fortgeschrittenem Schimmelbefall im Kaffeevollautomaten empfehlen wir Ihnen zusätzlich, bei der Reinigung einen harten Borstenpinsel zu verwenden und den Innenraum der Kaffeemaschine mit Saltisept zu behandeln. Saltisept mit dem Wirkstoff Natriumhypochlorit nicht nur gegen Schimmel (funggizid), sondern außerdem viruzidbakterizid, sporizid und levurozid. Saltisept ist kein Gefahrstoffnicht brennbarenthält weder Farb-, Konservierungs– sowie Duftstoffe, noch AlkoholTensideAldehyde oder PhenoleDie Hautverträglichkeit von Saltisept ist dermatologisch von Dermatest getestet.

Saltisept mit Natriumhypochlorit kaufen

Für den Hausgebraucht eignet sich vor allem unsere 1-Liter-Rundflasche mit Sprühkopf. Wenn Sie die erst beschafft haben, werden Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Saltisept in Ihrem Haushalt erkennen.

Sie Sind Neukunde? Dann haben wir ein spezielles Angebot für Sie!

Hier geht es direkt zum Saltisept-Shop

In unserem Blog zeigen wir Ihnen aktuelle Nachrichten aus der Welt der Hygiene.